Preise Seychellen

Charterpreise Seychellen:

Unsere Yachtcharter Partner in den Seychellen sind :

Dream Yacht Charter, Marine Cat Sey.

Kontaktieren Sie uns bitte bezüglich der Verfügbarkeit .

Bitte beachten : In unseren aufgeführten Preislisten sind die aktuellen Rabatte noch nicht als Charterwochenpreis eingerechnet. Die Rabatte sind in jeder Preisliste hinterlegt und variieren bei unseren Partnern.

Yachtcharter Seychellen

Unsere Yachtcharter Partner in der Marina Eden Island Mahe sind :

Dream Yacht Charter

Marine Cat Sey

Unsere Yachtcharter Partner in der Marina Praslin sind :

Dream Yacht Charter

Senden Sie uns Ihre Charteranfrage, gerne stellen wir Ihnen ein passendes Segelangebot zusammen.

Sie können bei uns Bareboat Segelyachten, Bareboat Katamaran oder Bareboat Motoryachten segeln oder eine Crewded Yacht mieten.

Segeln vor den Seychellen

Die Republik Seychellen ist ein Inselstaat im Indischen Ozean. Topographisch gehört der Staat zu Afrika.

Die Seychellen liegen auf dem nördlichen und westlichen Teil des Maskarenenrückens, einer untermeerischen Schwelle im westlichen Teil des Indischen Ozeans. Südlich der Seychellen liegen die Inselstaaten Madagaskar, Mauritius und die Komoren vor der ostafrikanischen Küste.

Inner Islands

Das Seegebiet der Inner Islands wird als Seychelles Bank bezeichnet, es nimmt eine Fläche von rund 31.000 km² ein.

Die hier befindliche Inselgruppe Inner Islands zählt 32 Inseln mit einer Landfläche von insgesamt 266 km². Zu ihnen gehören die Hauptinsel Mahé (154 km²), Praslin (38 km²) und La Digue (10 km²). Es ist die am dichtesten bevölkerte und damit wichtigste Inselgruppe des Landes.

Outer Islands

Außerhalb der „Seychelles Bank“ erstreckt sich der Archipel der Outer Islands über ein Seegebiet von 400.000 km², hierzu gehören die Inselgruppen:

  • Amiranten mit der Hauptinsel Desroche
  • Alphonse-Gruppe mit den Atollen Alphonse und St. François
  • Aldabra
  • Cosmoledo-Atoll
  • Farquhar-Gruppe mit den Atollen Farquhar und Providence
  • Platte eine singuläre Insel (etwa 135 km südlich von Mahé)
  • Coëtivy eine weitere singuläre Insel (290 km südlich von Mahé)