Kastela – idealer Ausgangshafen für einen 2-Wochen-Törn

Segeln in Kroatien vor Kastela

Die Marina Kastela liegt direkt bei dem internationalen Flughafen Split.

Split ist das Wirtschafts-, Kultur- und Handelszentrum Dalmatiens, Drehscheibe des Verkehrs zu Wasser, zu Lande und in der Luft. Eine Großstadt mit knapp 170000 Einwohnern und zugleich eine Urlaubsstadt von südlich-heiterer Prägung mit einer langen Geschichte.

Mitteldalmatien – das ist der Bereich von der historischen Stadt Trogir über Split, der Hauptstadt Dalmatien, bis zur Makarska Riiviera. Dieser Bereich mit den Inseln Solta, Brac, Hvar und Vis zeichnet sich durch ein außerordentlich mildes Klima und eine üppige Vegetation aus. Dieses Revier läßt sich ausgezeichnet innerhalb eines Wochentörns ersegeln.

Für einen Wochentörn empfehlen wir unbedingt den Nationalpark Kornaten zu besuchen. Sie haben jedoch genügend Zeit um durch den Sikenik-Kanal nach Skradin zu segeln und mit dem Beiboot oder einer organisierten Tour die Krka Wasserfälle zu besuchen.

Für einen Zweiwochentörn empfehlen wir Kornaten – Primosten – Hvar – Korcula und zurück. Segelbegeisterte können auch einen Besuch in Dubrovnik einplanen. In einem 2 Wochentörn ist von Split die gesamte Inselwelt Dalmatiens erreichbar. Die schönsten Häfen der Adria sind Stationen dieses Törns. Erster Zielpunkt sind die Kornaten. Danach folgen mit Brac´, der Marina Palmizana und Korcula weitere Höhepunkte. Für segelbegeisterte führt der Törn rund um Korcula bis Dubrovnik.

Charterangebot – Charterpreis ermitteln.

In unserem Onlineformular können Sie Ihren aktuellen Charterpreis zu Ihrer Wunschyacht ermitteln. Sie können sich unverbindlich ein detailliertes Angebot per Email senden, eine Option setzen oder direkt buchen..

Angezeigt wird jeweils der Charterpreis Ihrer Charterwoche / Zeitraum mit dem derzeitig gültigen Rabatt.