Sibenik – Berühmt für seine riesige Kathedrale Sveti Jakov

Segeln in Kroatien vor Sibenik

Sibenik hebt sich zwischen allen anderen kroatischen Adriastädten durch seine einzigartige Lage hervor. Es liegt in einer malerischen und breiten Bucht in welche der Fluss Krka mündet. Im Rahmen der Anreise zur Marina Mandalina empfehlen wir einen Abstecher zu den nur 10 Kilometer entfernten Krka-Wasserfällen.

Ein Abstecher in die bereits 1066 gegründete Stadt Sibenik lohnt ebenfalls immer. Nicht umsonst wird sie als auch als „Poesie in Stein“ bezeichnet. Überall erzählen in Stein gemeißelte Gesichter und Kuriositäten interessante Geschichten. Höhepunkt jedes Sibenik-Bummels ist die Kathedrale des Heiligen Jakobs, ein Kunstdenkmal von europäischer Bedeutung.

Für einen Wochentörn empfehlen wir unbedingt den Nationalpark Kornaten zu besuchen. Sie haben jedoch genügend Zeit um durch den Sikenik-Kanal nach Skradin zu segeln und mit dem Beiboot oder einer organisierten Tour die Krka Wasserfälle zu besuchen.

Für einen Zweiwochentörn empfehlen wir Kornaten – Primosten – Hvar – Korcula und zurück. Segelbegeisterte können auch einen Besuch in Dubrovnik einplanen. In einem 2 Wochentörn ist von Sibenik die gesamte Inselwelt Dalmatiens erreichbar. Die schönsten Häfen der Adria sind Stationen dieses Törns. Erster Zielpunkt sind die Kornaten. Danach folgen mit Brac´, der Marina Palmizana und Korcula weitere Höhepunkte. Für segelbegeisterte führt der Törn rund um Korcula bis Dubrovnik.

Charterangebot – Charterpreis ermitteln.

In unserem Onlineformular können Sie Ihren aktuellen Charterpreis zu Ihrer Wunschyacht ermitteln. Sie können sich unverbindlich ein detailliertes Angebot per Email senden, eine Option setzen oder direkt buchen..

Angezeigt wird jeweils der Charterpreis Ihrer Charterwoche / Zeitraum mit dem derzeitig gültigen Rabatt.