Yachtcharter Samos – Segelangebote Ägäisches Meer

Yachtcharter Samos – Segelangebote östl. Ägäisches Meer

Hier findet jeder das was sein Herz begehrt. Schöne Buchten und Strände im Süden der Insel, im Norden eine unvergleichliche Landschaft. Bergig und unendlich grün.

Die Kombination von Vegetation, Licht, Wasser und versteckten Buchten ist nur schwer zu beschreiben. Diese Region ist ein Paradies.

Nicht zu vergessen ist die Herzlichkeit und Offenheit der Inselbewohner. Auf der ganzen Insel gibt es noch kleine, verschlafene Bergdörfer, kleine Fischerdörfer aber auch Touristenorte wie z.B.: Kokkari, Pythagorio, Heraion oder Votsalakia-Kampos.

Wunderschön gelegen die Inselhauptstadt Vathi (Samos-Stadt). Geht man hier durch die belebten Nebengassen, erlebt man noch Griechenland pur.

Auch geschichtlich hat Samos etwas zu bieten, wie z.B. das archäologische Museum in Samos-Stadt, das Heraion-Heiligtum, die Überreste der alten Inselhauptstadt Pythagorio und vor allem den Tunnel des Eupalinos bei Pythagorio.

Es lohnt sich auch die südlich gelegenen Inseln der Dodekanes zu besuchen, wie Patmos mit dem berühmten Kloster des Apostel Johannes – und die Heimat der Schwammtaucher, Arki, Lipsos, Leros und Kalminos. Sie bieten eine Vielfalt an Vergnügungsfahrten, historischen Entdeckungsreisen, Nachtleben und auch endloser Entspannung in den unzähligen kleinen Buchten. Während der Starkwindsaison, von Juli bis September, ist dieses Revier eher für den erfahrenen Segler geeignet.

[AnreiseGriechenland]